TONGAN HERITAGE RESTAURANT * 2 *

Unser Hotel-Restaurant, mit excellenten Fisch-, Lobster.- und Steakspezialitaeten und natuerlich auch Kaesetorte und Gringos (da wir sehr viele Amerikaner als Gaeste hatten, haben wir den Namen fuer das gleichnamige Gebaeck umbenannt), die groesste Menge an benoetigten Gringos war uebrigens 160 Stck. am Tag, die wir an Yachtis im Yachthafen verkauften und natuerlich Milcheis - Kompositionen oder Heisse Kirschen oder flambierte Banane. 7 Tage Service fuer Fruehstueck, Mittagstisch und Abendessen standen zur Verfuegung.

Aus diesen Koestlichkeiten entstehen die schoensten Lobstercocktails, oder der legendaere Lobster Polynesia, zubereitet mit Tomaten, Papaya, Zwiebeln, Knoblauch und knackigen Roestkartoffeln, oder eine andere Variante laesst einem das Wasser im Munde zusammenlaufen, Lobster Mornay, in der leckeren Kaese / Weinsosse ueberbacken und wahlweise mit Butterreis oder Roestkartoffeln zu haben.

Natuerlich konnte man bei den Vorspeisen auch zwischen verschiedenen Vorsuppen waehlen, um einige zu nennen Spargel.-, Champignon.-, Blumenkohlcreamsuppe, Goulaschsuppe, Kingprawn Cocktail uvm. waehlen.

Frischer Lobster (Hummer) ist eingetroffen und wird von mir vorbereitet.

Chefkoch Karin

Kuechen.- und Servicehilfe Ila, Kuechenhilfe Inu

Hier ist Karin am rotieren, fuer Vorbereitung, Dekoration und Cocktails hat sie sich die beiden Kuechenhilfen herangezogen, die immer froehlich am singen waren, auch wenn sie Knoblauch gehackt haben.

Natuerlich brauchten sie bis zum Feierabend gewisse Aufsicht, da es ohne weiteres passieren konnte, das sie beim Arbeiten am Tisch einschliefen. Wirklich.

Ila war schon fast ein Allround Talent, tagsueber an der Reception fuer Papiloa, abends als Kuechenhilfe bei Karin und wenn´s bei mir draussen eng wurde, ruckzuck in Ihr polynesien Dress und als Service bei mir.

Service und Barmanager Detlev bei der tgl. Abrechnung, Karin hat bereits Feierabend.

Ein Arbeitstag endete immer mit der Abrechnung, schliesslich hatten wir ja einen vorgeschriebenen Tongan-Partner, mit dem wir unsere Einnahmen nach Kosten geteilt haben.

Fuer Tongan-Verhaeltnisse waren die Einnahmen ok., wir wohnten im Hotel, Essen und Trinken frei, brauchten kein Eigenkapital, sondern uebernahmen die finanziellen Belastungen des Restaurants (ca. 30.000T$), die aber sehr schnell abgearbeitet waren, dann wurde der Gewinn mit dem Partner geteilt und was noch wichtiger war, unser Arbeitsvisa war wieder fuer 2 Jahre gesichert.

 .

<<<

>>>

Restaurant05
Restaurant03
Restaurant02
Restaurant04
Restaurant01

 .

KINGDOM OF TONGA - DAS LETZTE PARADIES

Solvente Sponsoren oder Werbepartner gesucht.

Bitte machen Sie Ihr Angebot

---

Solvent sponsors or advertisers looking for.

Please make your offer.

~~~~~~~~~~

but_square1
but_square1
but_square1

est. 20010208

dwn

20170505 - 1514

but_square1
but_square1
but_square1
but_square1
but_square1