A4 - NOBLE

Aberkannte Noble-Titel wegen krimineller Handlung:

1926  dem Noble VeŽehala durch Queen Salote

2006  dem Noble Veikune durch King TaufaŽahau Tupou IV. VEIKUNE 001 

Der ehemalige Tongan Parlamentssprecher Noble Veikune bekam vom Koenig seinen Noble Titel und seinen Parlamentssitz aberkannt, da er am 25. Jan. 2006 einer kriminellen Tat ueberfuehrt wurden. Ab sofort heisst er wieder buergerlich Siosifa Fatafehi Fuatakifolaha. Es heisst, das ihm 600 Kisten Bounty Rum aus Fiji zum Verhaengnis geworden sind. In dieser Sache waren der Rechtsanwalt ŽAimini TuŽikai involviert, der in einer Frist von einem Jahr seine Strafe von 20.000 T$ bezahlen sollte, dies nicht nachgekommen ist und nun wohl fuer ein Jahr seine Gefaengnisstrafe antreten muss. Der dritte Mann im Bunde, ŽAisea ToŽa wurde durch eine 10 koepfige Chef-Richter Jury fuer unschuldig befunden.

13.12.2007 Vor dem Supreme Court II wurde die Aberkennung des Noble Titel durch Richter Warwick Andrews offiziell bestaetigt. Erstmals wurde der Titel durch King George Tupou II. 1903 an Siosateki Tonga Veikune vergeben. Hon Veikune erhielt den Titel als 4. Halter am 11.05 .1965. Durch den Verlust verliert er jegliche Einnahmen (Pacht fuer Grundstuecke) seiner Doerfer und Inseln, die zum Titel gehoeren. Der Titel kann zum 21. Geburtstag eines erbberechtigten Sohnes vom Koenig mit allen Rechten dem Sohn wieder zuerkannt werden.

2012 Dem Nobles Lasike HON NOBLE LASIKE 2010-001 wurde von KING GEORGE TUPOU VI.

wegen unerlaubtem Waffen- und Munitionsbesitz der Nobeltitel und der gewaehlte Nobelrepresentative des Parlament am 18.07.2012 aberkannt, die zu erwartende Hoechststrafe kann bei 5 Jahren Gefaengnis liegen. Er trägt nun wieder seinen Geburtsnamen Hon. Havea HikuleŽo TuŽuhetoka.

Noble - Honourable

Noble Titel werden immer an den aeltesten Sohn zum 21. Geburtstag weiter vererbt. Die meisten Titel sind in der Geschichte sehr weit zurueck zu verfolgen, es gibt aber auch juengere Noble Titel, die vom jeweiligen Koenig oder Koenigin kreirt wurden.

So hat King George Tupou I. nach der Constitution von 1875 - 20 Chief Titelhalter in den Stand des vererblichen Noble gehoben. Weitere 10 Chiefs kamen 1880 dazu, sowie 6 Matapulu Titelhalter wurden dem Noble gleichgestellt.

King George Tupou II. ernannte 2 Chiefs zum Noble.

Queen Salot III. ernannte 1 Chief zum Noble.

HM King TaufaŽahau Tupou IV. ernannt 2 Chiefs zum vererblichen, teretorial Titel Baron (z.B. Baron Vaea of Houma - Baron Tuita of ŽUtangake), der weibliche Titel Baroness of ...... (Teretorium des Mannes) ist auch weitervererblich. 

 Hon. Baron Vaea - 2007 BARON VAEA 

Mitglieder des Privy Council, des Kabinet, der Gerichte und Island Governors haben auch den Titel eines Hon. (Honourable) weil Sie eine staatliches Institution mit eigenem Buero unterhalten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~

 .

<<<

>>>

 .

KINGDOM OF TONGA - DAS LETZTE PARADIES

Solvente Sponsoren oder Werbepartner gesucht.

Bitte machen Sie Ihr Angebot

---

Solvent sponsors or advertisers looking for.

Please make your offer.

~~~~~~~~~~

but_square1
but_square1
but_square1

est. 20010208

dwn

20170505 - 1514

but_square1
but_square1
but_square1
but_square1
but_square1