BLASENDE LOECHER - BLOW HOLES

Nahe Village Houma steigt die Kueste Tongatapu an, ist durchweg felsig bis runter zur MakaŽakiu Beach im Sueden.

Zwischendurch mit schmalen, sandigen Strandstreifen und dem vorgelagertem Riff.

Ein interessantes Fotoerlebnis bieten die Blasenden Loecher.

Diese entstehen, wenn die Brandung gegen das Riff schlaegt und das Wasser mit ungeheurer Wucht unter Wasser durch das poroese Korallengestein drueckt, um oben mit einer ungeheuren Fontaine heraus zu schiessen.

Beim Begehen des Riffs ist absolute Vorsicht zu walten, nicht nur allein der Zerstoerung des Rifflebens wie Anemonen, Aktinien oder in Mulden sitzenden Seeigel und auch der wunderschoenen, aber giftigen Rotfeuerfischen uvm. wegen, sondern auch wegen Verletzungen durch das scharfe Korallengestein, was durchaus Infektionen hervorrufen kann, Gummischuhe oder leichte Stoffturnschuhe sind anzuraten.

Sehr schoen zu erkennen, die sehr flache Kueste im Sueden. Die aufspritzenden Fontaenen sind am gesamten Kuestenstreifen zu beobachten.

 .

<<<

>>>

blowhole2
blowhole1

 .

KINGDOM OF TONGA - DAS LETZTE PARADIES

Solvente Sponsoren oder Werbepartner gesucht.

Bitte machen Sie Ihr Angebot

---

Solvent sponsors or advertisers looking for.

Please make your offer.

~~~~~~~~~~

but_square1
but_square1
but_square1

est. 20010208

dwn

20170505 - 1514

but_square1
but_square1
but_square1
but_square1
but_square1