NUKUŽALOFA - HAUPTSTADT VOM KINGDOM OF TONGA

NukuŽalofa 21°10ŽS - 175°46ŽW

Luftbild der Nordkueste Tonga Tapu, NukuŽalofa um 1966.

LUFTBILD NUKUŽALOFA 1966 001

links:   International Dateline Hotel. (linksMitte)
vorn:   Vuna Wharf mit ehemaligem Zolllagerhaus.
hinten:  FangaŽuta Lagoon.                                               recht:   Palast mit dem Zeremonieplatz “Pangai Lahi”  

Das hellere Wasser ist die Riffkante, das dunklere das Tiefwasser, ausreichend fuer Kreuzfahrtschiffe.

Die Vuna Wharf heute in der Bauphase. (Link bitte +zoomen)

Die Vuna Wharf hatte, wie auf dem Foto zu sehen, in der Anfangsphase (um 1960) ein Lager- und Zollgebaeude, bis ein Hurican die Wharf und Gebaeude vernichtete. Aus Finanzmangel zerfiel sie vollends. Im September 2007 wird damit begonnen diese Wharf in einer Bauzeit von ca. 1 Jahr wieder aufzubauen und fuer das Anlegen von Kreuzfahrtschiffen, Fregatten und Yachten herzurichten, heisst es zunaechst, daraus koennen aber schon mal schnell ein vielfaches an Jahren werden.

Bisher wurde diese Wharfanlage durch die einheimischen Fischer genutzt, die taeglich in den Nachmittagstunden ihren Fang direkt an die Kundschaft vom Boot heraus verkauften.

Als Ausweich wurde die Yellow Pier vor dem Dateline Hotel oder die Faua Wharf, linksseits des Yachthafens angeboten. Die Queen Salote Wharf soll dann ausschliesslich nur von Containerschiffe (derzeitige Hafenanlage) genutzt werden. Diese Umstrukturierung ist eine erste Massnahme fuer die Neukonzipierung NukuŽalofaŽs. Der Anlegeplatz fuer die Island Faehre an der Queen Salote Wharf und auf den anderen Inselgruppen musste an die herabzulassende Rampe der MV ŽOtuangaŽofa angepasst werden.

Die Restrukturierung der Vuna Wharf ist zu einem 32 Millionen T$ Projekt herangewachsen und soll nun zunaechst 2012 fertig gestellt werden. Projekt Ingenieur fuer das NukuŽalofa Rekonstruktions Projekt ist Mr. Charles Nepia. Die ausfuehrende Konstruktionsfirma ist die China Civil Engeneering Construction Corporation (CCECC). Als Tongan-Sub-Unternehmer mit New Zealaendischen Wurzeln ist Fletscher Construktion daran beteidigt. Als Konstrukteur wird die Beca International als Wharf Design Engineer genannt.

Wie schon bei anderen Entwicklungshilfe Projekten der Chinesen bringen sie ihre eigenen Arbeiter ins Land, die teilweise nach Beendigung gleich da bleiben. Fuer diese Baumassnahme waren es 60 Leute. Lokale Arbeiter sollten mit ca. 5% beteidigt sein, macht also hoechsten 3 vielleicht 4 Mitarbeiter.

Fuer die Zukunft hat das Koenigreich Tonga sich grosse Ziele gesteckt, mit Fertigstellung der Vuna Wharf sollen ab 2012 das Jahr ueber 66 bis 100 Kreuzfahrtschiffe aus der ganzen Welt hier und in VavaŽu anlegen.

Das bringt den Tonganinseln mehr Bekanntheit und Interesse, Tonga als Urlaubsland zu entdecken. Da Kreuzfahrer immer nur einige Stunden anlegen, machen die Tour-Operater und Handycraft Unternehmen als einzige Einnahmen. Wenn diese Touristen als Urlauber Tonga wieder besuchen, profitieren vielleicht alle Inselgruppen TongaŽs durch den steigenden Tourismus.

Die Rekonstruktion der Wharf wurde am 21.11.2011, erstmals 77 Tage vor dem gesetzten Termin, beendet. Die Baukosten von 30 Mill. sind in dem Finanzkredit von China zur Rebildung des CBD (Central Business Destrikt - Zerstoerung durch Revolte 16/11 2006)

Die Wharfplattform umfasst 1.421 mČ und steht auf 5.120m Stahlrohre (18-25m tief), belegt mit 563 Betonelemente. Zum Anlegen sind vier “ mooring dolphins “, 10 Fender und 14 Pollar vorhanden. Die Arbeiten verrichteten 70 lokale Arbeiter, sowie ein 6 koepfiges Projekt Team aus New Zealand und Fiji.

Am 10. Dezember eroeffnet HM Koenig Tupou VI. feierlich mit durchschneiden eines Bandes die Fertigstellung der neuen Vuna Wharf.

Am 11.12.2012 legt das erste Cruise Ship die - MS OCEAN PRINCESS - mit ueber 700 Passagiere von Australien kommen an der neuen Vuna Warf an. Fuer Tonga war es das 15. Cruise Ship in 2012, fuer 2013 sollen die 66-100 Schiffe angepeilt werden. Der amerikanische Eigner der OCEAN PRINCESS hat seinen eigenen Agent bei I.M.Johnes etabliert, der die Reisen Australien-New Zealand-Tonga-Samoa vermarktet. Um die neuen Zahlen zu erreichen, muessen sich mehr Agenten etablieren, um ein vielfaeltiges Angebot anzubieten, sowie die Preise zu beeinflussen.

Datum

Public Holiday

deutsche Bezeichnung

01. Januar

New YearŽs Day

Neujahr

Maerz/April

Good Friday

Karfreitag (vor Ostern)

Maerz/April

Easter Monday

Ostermontag

25. April

ANZAC Day

australischer Feiertag - tonganische Soldaten kaempften in der austr. Armee

04. Juni

Emancipation Day

Unabhaengigkeitstag

04. Juli

Birthday of His Majesty King Tupou VI.

Offizieller Geburtstag des Koenigs

12. Juli

Royal Wedding

Royal Wedding

17. September

Crown Prince Birthday TupoutoŽa Ulukalala

Kronprinz Geburtstag (*17.09.1985

04. November

Constitution Day

Tag der Verfassung

04. Dezember

King Siaosi Tupou I. Day

Koenig George Tupou I. Tag

25. Dezember

Christmas Day

1. Weihnachtstag

26. Dezember

Boxing Day

2. Weihnachtstag

Tongas gesetzliche Feiertage:

Anmerkung: faellt ein Geschaeftstermin oder ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag, wird automatisch der Montag als der Tag des Abschlusses oder der Feierlichkeiten gewaehlt.

Begruendung: der Samstag ist mit dem Sonntag gleichzusetzen, somit darf nicht gearbeitet, oder Vertraege geschlossen werden. Diese Regelung gilt fuer alle gesetzlichen Feiertage.

ITB – Internationale Touristik Boerse Berlin

Tongas Teilnahme, wie in der letzten 10 Jahre auch, an der International Tourism Exchange in Berlin vom 06.-10. Maerz 2013, 10:00 - 18:00 Uhr, vertreten durch das TVB – Tongan Visitor Bureau.

Cruise Ships - Kreuzfahrtschiffe die Tonga anlaufen: fuer 2013 noch nicht gemeldet

 .

<<<

>>>

DATUM

SCHIFF

INSELGRUPPE / HAFEN

??.0?.201?

MS COLUMBIA II (GERMANY - 698 PASS. - 200 CREW)

NukuŽalofa

??.0?.201?

MS EUROPA (GERMANY - 500 PASS.)

NukuŽalofa

??.0?.201?

MS ARTANIA (GERMANY - 900 PASS. - 500 CREW)

NukuŽalofa

0?.0?.201?

MS SEABOURNE QUEST (USA - 300 PASS.)

NukuŽalofa

?

MS COSTA (Italien)

NukuŽalofa

 

 

 

 

 

 

 

 

13 weitere fuer NukuŽalofa

 

 

5 weitere fuer VavaŽu

 

 

1 weiteres fuer Niuatoputapu

 

 

1 weiteres fuer NiuafoŽpu

 

 

1 weiteres fuer HaŽapai

 

Die Kreuzfahrer kommen aus Australien, Germany, USA, Italien und New Zealand

 

 .

KINGDOM OF TONGA - DAS LETZTE PARADIES

Solvente Sponsoren oder Werbepartner gesucht.

Bitte machen Sie Ihr Angebot

---

Solvent sponsors or advertisers looking for.

Please make your offer.

~~~~~~~~~~

but_square1
but_square1
but_square1

est. 20010208

dwn

20170404 - 1020

but_square1
but_square1
but_square1
but_square1
but_square1